Hallo meine Lieben,

ich komme Nichts ahnend nach Hause in die Mittagspause und öffne meinen Briefkasten. Wie ich es immer tue. Und sehe auch das Übliche: Rechnungen, Werbung … stopp, da ist noch etwas anderes: ein kleines Päckchen meines Mobilfunkanbieters O2 für mich. Etwas überrascht (ich hab doch gar nichts bestellt?!) ging ich in meine Wohnung.

Dort angekommen (so schnell war ich vermutlich noch nie in meiner Wohnung ;o)  ) habe ich mir das kleine Päckchen natürlich genauer angesehen.
In schönen weißen Lettern stand auf der frühlingshaft gestalteten Außenseite geschrieben

„Zwischen Osterhase und Weihnachtsmann …“

Meine Neugier war geweckt. Es dauerte nicht lange und die Verpackung war hinüber, da ich UNBEDINGT wissen wollte, was sich innen versteckt.

Und siehe da: eine tolle Überraschung, mit der ich nie, nie, nie gerechnet hätte:

Eine nette kleine Frühlingsüberraschung (habe ich schon erwähnt, dass ich Lindt-Schokolade LIEBE?) und ein netter kleiner Brief für mich.

Warum nun gerade ich diese Überraschung erhalten habe oder ob das alle bekommen haben? Keine Ahnung. Bald dürfte mein Vertrag auslaufen, fällt mir grad so ein. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ;o)

Habt Ihr auch schon einmal Post von Eurem Mobilfunkanbieter bekommen und wenn ja, was war es und wisst ihr, warum?

Ich werde jedenfalls die Schokolade genießen und die Sonne dazu, die sich langsam aber sicher wieder zeigt. Habt einen tollen Tag und einen guten Start ins Wochenende!

Eure Karina 

Advertisements