Bon Jovi Because We Can-Tour 2013

… genauso sieht es aus und deswegen habe ich mich mit meinen Schwestern und einer Freundin am 18.05.2013 auf den Weg nach München in das Olympiastadion gemacht  :o)

Was soll ich sagen? Es war awesome!!!  :o)

Alle Videos und Fotos wurden von mir gemacht – die Videos sind (in 90% der Fälle) nicht vollständig, da ich ja Akku für Fotos sparen musste  ;o). Also Manege frei für Multimedia fern weitab der Hauptbühne, nämlich aus dem Stehblock U2.

<<<    >>>

<<<    >>>

<<<    >>>

<<<    >>>

Und zum Finale eines in voller Länge …

<<<    >>>

Nach einem Konzert, welches über 3 Stunden dauerte, eine gratis Bierdusche für mich beinhaltete und die Stimme sehr angeschlagen war, kann ich nur sagen: WOW. Hut ab für eine Band, die es schon 30 Jahre gibt, aber immer noch Vollgas auf der Bühne gibt (trotz des Alters) – oder kennt Ihr noch eine andere Band, die ohne Witz 3 Stunden lang durchspielt?! AWESOME.

Erkenntnisse? Jon Bon Jovi – the older he gets the hotter he becomes  ;o)  Echt faszinierend, wie viele andere Menschen/Fans auch gefilmt haben (sieht man vor allem bei den „Nachtvideos“ sehr gut. Ganz ganz viele kleine Lichtchen …).

Es bleibt nur noch 1 Frage: wo war Richie Sambora an diesem Abend?  —2 Tage später: Hier ist die Antwort.

Eure Karina

Advertisements