Hallo meine Lieben,

ich melde mich nun offiziell zurück  :o)

Die vergangene Zeit war wundervoll und ich habe die Auszeit sehr genießen können (auch, wenn eine Menge Arbeit darin steckte). Gebt mir noch ein paar Tage, um die Seite hier wieder auf Vordermann zu bringen und dann wird weitergebloggt  ;o)

Ihr werdet Euch jetzt denken: „Warum um Himmels Willen nennt sie diesen Eintrag ‚Bücherwurm-Alarm‘?!“
Ganz einfach – in den vergangenen Wochen hatte ich auch (endlich wieder) Zeit, um mich der Bücherwurm-Seite von mir zu widmen. Wann immer es ging, habe ich Bücher verschlungen. Welche genau, seht Ihr in der Auflistung. Und ich kann sie alle empfehlen, sie waren schön zu lesen. Vielleicht kennt der ein oder andere von Euch schon eines davon?

  • Dora Heldt – Tante Inge haut ab
  • Dora Heldt – Kein Wort zu Papa
  • Monika Peetz – Die Dienstagsfrauen
  • Monika Peetz – Sieben Tage ohne
  • Rita Falk – Sauerkrautkoma (der 5. Eberhofer-Fall!)
  • Veronica Roth – Divergent

Jetzt eben lese ich „Insurgent“ von Veronica Roth (der Nachfolgeband zu „Divergent“) und der 3. Teil dazu „Allegiant“ liegt auch schon bereit. Der letzte Band ist erst jetzt am 22.10.2013 erschienen und ich freue mich schon so drauf, ihn zu lesen :o)

Die „Divergent“-Reihe ist mit den „Hunger Games“ zu vergleichen, von der Art her.

Ich wünsche Euch was, bis bald!

Eure Karina

Advertisements