Hallo meine Lieben,

mal wieder schnell ein Lebenszeichen per Handy. Kennt Ihr das, dass man rund um die Uhr müde ist und schlafen kann? So geht es mir seit fast 2 Wochen. Irgendwie gruselig, aber ich kann (gerade am Wochenende) nonstop schlafen – und tue das dann auch. ;o)
Entweder brüte ich was aus oder ich könnte es auf den ständigen Wetterumschwung schieben? Hmmm.

Heute war jedenfalls ein perfekter Sonntag. Mal ganz abgesehen vom Wetter (wir hatten 26 Grad) war es ein entspannter Tag. Schon gegen 8 Uhr war ich wach und nach ein bisschen soziale Netzwerke durchstöbern schlief ich nochmal ein. Hoch schreckte ich dann, als ich im Traum auf mein Handy schaute, twitterte und sah, dass es schon 16:33 Uhr ist. Puuuhhhh – glücklicherweise nur ein Traum und tatsächlich erst gegen 11 Uhr. Denn sonst hätte ich ein megaleckeres Mittagessen bei und mit meiner Familie verpasst. ;o) Es gab Pizzabraten mit Rahmsoße, Wirsing und Klöße. Nom nom nom.
Danach verschanzten sich die Soulsista, die Lieblingsnichte und ich auf die Couch und sahen uns Märchen an (von der Festplatte). Zuerst „Allerleirauh“ (mein Liebling!!!) und eine etwas lustige Version von „Aschenputtel“ – über der ich glatt wieder eingeschlafen bin …. Aber zum Schluss von „Dirty Dancing“ war ich wieder fit. ;o)

image

Wieder daheim am späten Nachmittag habe ich dann endlich das Rezept von Tinaaalina ausprobiert und megaleckere Muffins gebacken.

image

Da 12 Stück zu viel sind für mich (und ich auch schon zugeschlagen hatte), hab ich gleich ein Versucherla zu meiner Nachbarin unter mir getragen, die im Garten saß. Ich blieb gleich da und wir haben uns noch ein bisschen unterhalten. Das schöne Wetter muss man ja noch ausnutzen.
Den Rest der Muffins bekommen dann morgen meine Kollegen. Die stehen schon eingepackt in der Küche.

image

Tja und dann hab ich mich vor den Fernseher geworfen; der immer noch nicht geht. Also hab ich die DVD „Saint Jacques – Pilgern auf Französisch“ angesehen. Langsam werde ich richtiger Fan von französischen Filmen ❤ Während nun „Blue Jasmine“ läuft, hab ich zwischendrin noch ein bisschen (um)dekoriert.

image

image

image

Die Sonnenblumen hab ich heute von meiner Nachbarin geschenkt bekommen.

image

Jetzt noch die Einkaufsliste für morgen schreiben und noch den Woody Allen-Film ansehen, dann bin ich bestimmt auch schon wieder müde. Ein Teufelskreis! ;o)

Morgen beginnt dann wieder das „Going out“ von Sari. Mal sehen, was die Woche noch so bringt.

Ich wünsche Euch jedenfalls einen tollen Start in die neue Woche und lasst es Euch gut gehen!

Eure Karina

Advertisements