| Filme gesehen? |  Gleich 1 Tag nach offiziellem Kinostart konnte ich den neuen Bond „Spectre“ ansehen und fand ihn echt gut. Daniel Craig war in seiner Coolness unschlagbar und Christoph Waltz war ein begnadeter Bösewicht. Auch die Situationskomik hat nicht gefehlt  ;o)   Ebenfalls 1 Tag nach offiziellem Kinostart ging es dann in „Mockingjay II“. Hier muss ich sagen, dass es den Film nicht in 3D hätte geben müssen, zudem fand ich leider das Buch wesentlich besser. (Im Fernsehen liefen die ersten beiden Teile der „Die Tribute von Panem“-Reihe, was natürlich eine gute Vorbereitung auf „Mockingjay II“ war.)

| Bücher gelesen? |  „Das Cafe am Rande der Welt – Eine Erzählung über den Sinn des Lebens“ von John Strelecky. Gekauft hatte ich es während dem Besuch in Taufkirchen/München – die erhoffte Erleuchtung bekam ich davon nicht. Ebenfalls dort gekauft und ausgelesen habe ich „An jedem einzelnen Tag“ von Marianne Kavanagh. Ganz nettes Buch, aber das war es dann auch. Es war keines der Bücher, bei denen man gefesselt weiterliest. Alles in allem habe ich über 2 Wochen gebraucht für knapp 400 Seiten; das sollte alles sagen. Hinzu kamen viele Zeitschriften und viele Blogs, die ich gelesen habe.

| Nachgedacht |  „Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ (aus „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupery)

| Getan |   Wieder mit Sport angefangen! Seit über 1 Monat quälte mich die hartnäckige Erkältung mit Hustenschleim. Den ganzen Oktober war nicht an Sport zu denken, aber ab Anfang des Monats legte ich langsam wieder los. Und das ist mein Motivationsvideo  ;o)

| Lieblingsmomente |   Der Geburtstag meiner Lieblingsbirgit. Seit 3 Jahren darf ich an dieser Runde toller, warmherziger und witziger Menschen (99% Frauen) teilnehmen. Egal, welche Gedanken oder Sorgen mir zu der Zeit durch den Kopf gehen – wenn wir zusammenkommen, sind diese wie weggeblasen. Immer wieder schön!  <3   Unsere Weihnachtsfeier von der Arbeit war auch ganz nett; zumindest habe ich mich in meinem Outfit sehr wohl gefühlt und den Männern hat es wohl auch gefallen ;o)

***

Favorite YouTube-Video:

Diesen Werbeclip von Edeka habt Ihr sicherlich schon gesehen. Es geht um einen alten Mann, dessen Familie wiederholt zu Weihnachten keine Zeit hat, ihn zu besuchen. Also täuscht er seinen Tod vor. Finde ich persönlich sehr makaber, aber gut …
Nichtsdestotrotz bestätigt er auch eines: gibt es etwas schöneres, als Weihnachten mit seinen Lieben zu verbringen?

***

Favorite Painting:

Ich bewundere Menschen, die schön zeichnen können – denn ich kann es nicht  ;o)  Alleine, wenn ich dieses Bild anschaue, bekomme ich gute Laune.
Gesehen auf Tumblr bei sweaterweather-betterweather.

fav painting 11.15

***

Favorite Sweet Tooth:

Das wäre jetzt doch lecker … Süßes geht schließlich immer!
Gesehen bei frlfuchs auf Tumblr.

fav sweet tooth 11.15

 ***

Favorite Outfit:

Kennt Ihr das – wenn man sich nicht gut fühlt, einfach schick anziehen? Ich kann Euch nur sagen: es hilft tatsächlich. <3  Mein Outfit an meinem letzten Arbeitstag vorm Urlaub:

fav outfit 11.15

 ***

Favorite Decoration:

Ein richtig heimliges Schlafzimmer. Das würde ich eins zu eins so übernehmen – wenn mich so eine Fieselarbeit mit den Lichterketten nicht wahnsinnig machen würde …
Gesehen bei herz-rodeo auf Tumblr.

fav deco 11.15

 ***

 Favorite Winter Treat:

So muss das! Ein schönes wärmendes Feuer, Kuschelsocken, gemütliche Klamotten und ein gutes Buch. Was braucht es mehr, wenn es draußen kalt ist bzw. frau es sich einfach gemütlich machen will  <3
Gesehen bei sweaterweather-betterweather auf Tumblr.

fav winter treat 11.15

 ***

Favorite Cutie:

Ist dieser kleine weiße Igel nicht megasüß?  <3
Gesehen bei meiner liebsten gedanken-konstrukt auf Tumblr.

fav cutie 11.15

 ***

Favorite Truth:

Dem ist nichts hinzuzufügen.
Gesehen auf Tumblr bei kaffeewarm.

fav truth 11.15

***

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche! Nur noch 2 1/2 Wochen bis Weihnachten, aber irgendwie kommt man (bei dem Wetter) noch nicht so richtig in Stimmung. Für mich beginnt ab heute wieder der normale Alltag, denn der Urlaub ist leider schon rum … lasst es Euch gut gehen!

Eure Karina

Advertisements