Hallo meine Lieben,

neulich sah ich aus meinem Arbeitszimmer, um das Wetter zu checken und die entsprechende Kleidung zum Rausgehen zu finden und sah diese süße kleine Streuner-Katze in unserem Garten sitzen. Kam angeschlichen, setze sich hin, schaute sich um und schlich kurz darauf weiter. Nur meine Digicam war schneller und hat sie erwischt:

Was an Bloghausen so toll ist, man hat irgendwelche Bilder gemacht und denkt sich „zu schade, zum Löschen“ und erinnert sich daran, dass man irgendwann einmal bei einer bestimmen Bloggerin eine Mitmachaktion gesehen hat. Und schon hatte ich Verwendung für die Bilder gefunden.  :o)

Das Projekt läuft am 1. und 15. des Monats bei Jaellekatz und lautet passenderweise

1. und 15. des Monats

Ich werde gleich mal rüberhüpfen, meinen Beitrag in den Kommentaren hinterlassen und auch bei den anderen Teilnehmern mal schauen, wo und wie sie Kätzchen abgelichtet haben.

Habt alle einen schönen Feiertag (in Bayern nur in Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung bzw. im Saarland) oder wenigstens einen guten Start in die neue Woche!  <3

Eure Karina

Advertisements