Hallo meine Lieben,

es ist Sonntag und dieser Tag ist seit je her für mich ein Tag zum Entspannen und tun, wonach mir der Sinn steht (wenn nicht irgendwelche Verpflichtungen rufen). 

Ein Blick in den Kühlschrank verriet mir, dass ich doch schleunigst den Hefeteig aufbrauchen sollte. Mindestens haltbar bis 02.10.2016 … auch schon ein paar Tage her. Der fertige Hefeteig auf der Rolle war ein Fehlkauf; damals wollte ich eigentlich Blätterteig kaufen, hab mich vergriffen und das wiederum erst daheim bemerkt …

Aber vielleicht entpuppt sich der Teig noch als toller Einkauf, denn da auch genug Äpfel in der Obstschale auf ihren Verzehr warteten und auch alle Zutaten zum Herstellen von Streuseln da waren, machte ich kurzerhand einen Apfelkuchen auf dem Blech mit Hefeteig.

Der backt jetzt, während ich diesen Beitrag auf dem Handy schreibe, bei 180 Grad auf mittlerer Schiene im Backofen vor sich hin. Ich bin gespannt, ob er was wird.

Die Wohnung riecht jetzt schon lecker nach Zimt, Mandeln und Apfel … richtig gemütlich und irgendwie schon fast weihnachtlich. ❤

Sonntag ist, was du daraus machst, deswegen wünsche ich jedem und jeder Einzelnen von euch noch einen wunderschönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche! 

Eure Karina 

P.S. Meeegalecker! ☺

Advertisements