You are currently browsing the category archive for the ‘Gesehen’ category.

Hallo meine Lieben,

eigentlich wollte ich euch noch ein tolles sommerliches Rezept verbloggen. Aber wenn der Hochzeitsstress um sich greift und man doch wesentlich länger als geplant in den Vorbereitungen steckt, muss ein vorgefertigter Beitrag her, damit ihr überhaupt etwas zu lesen bekommt.  ;o)

Daher wird es wieder einmal Zeit für

Nachdem das hier nun doch schon der 5. Beitrag zu dieser Serie ist und mir das inkognito-Batmobil so gut gefallen hat, musste jetzt ein Logo her. Es ist simpel und mit den einfachsten technischen Möglichkeiten gefertigt, aber es wird seinen Zweck erfüllen. Wer mitmachen möchte, kann dies gerne jederzeit und völlig ungezwungen tun.  :o)

Wenn das mal nicht ein flotter Spruch ist  :D

Bei diesem LKW-Gemälde muss ich gleich an die Berge denken und träume mich mal eben weg …

Ich wünsche euch allen ein tolles Pfingstwochenende! Heute wird Hochzeit der Besten gefeiert. <3 Wer mag, kann gerne bei meinen Insta Stories mitschauen, was so passiert (je nach Netz- oder WLAN-Verfügbarkeit gibt es viele Einblicke).

Eure Karina

Hallo meine Lieben,

und schon wieder wird es Zeit für die Mitmachsache der lieben Rosenruthie! Seit geraumer Zeit sehen wir alle überall Gesichter, die wir dann im Rahmen dieses Projektes zeigen. Diesmal habe ich Bilder aus unserem Hotelzimmer aus Lauderdale-by-the-sea vom Florida-Urlaub dabei:

Die Steckdose schaut ganz erschrocken drein im Bad und das Türschloss schaut auch etwas verkniffen. Was das wohl passiert ist?  ;o)

Eure Karina

Hallo meine Lieben,

unglaublicherweise ist auch der Mai schon so gut wie rum, dafür ist es aber einmal mehr höchste Zeit für die

Diese Mitmachsache hat die liebe Frau Tonari ins Leben gerufen und seitdem zeigen wir Rost, der uns vor die Linse kommt. Denn Rost hat definitiv auch etwas schönes an sich!

Wenn ich schon noch nicht von meinem Florida-Urlaub erzähle bisher, kann ich euch wenigstens bei den Mitmachsachen schon das ein oder andere Foto zeigen. So wie diese Skulptur hier:

Wir liefen am Ankunftstag abends den Miami Riverwalk in der Nähe des Bayfront Parks entlang und dabei sah ich diese Skulptur. Ihren Namen oder ihre Bedeutung konnte ich leider nicht herausfinden. Auch, was genau es darstellen soll, mag ich nicht zu erklären. Hat jemand von euch eine Idee?

Während ihr vielleicht die Lösung habt, kümmere ich mich um meine wieder frisch aufgeblühten Mosquito-Stiche von den Everglades. Typischer Fall von „selber schuld!“, wenn man ein Vollbad in Totem-Meer-Salz nimmt. Das hat meine allergische Reaktion nochmal so richtig auf Hochtouren gebracht … und dabei ist diesen Samstag die Hochzeit meiner Besten und ich wollte ein ärmelloses Spitzenkleid tragen …  /o\  Aber die zwei Anti-Allergikums vom Hausarzt scheinen wirklich Wunder zu wirken. Wenigstens etwas. Dann gehört dieser blöde Anblick hoffentlich bald der Vergangenheit an (und für die Zukunft weiß ich, was ich rezeptfrei in der Apotheke bekomme).

Also merkt euch folgendes:
Wenn ihr eine allergische Reaktion auf solche Mosquito-Stiche habt: keine UV-Strahlen, kein schwitzen, kein Sport und vor allem kein Salzwasser! Das erklärt auch, warum ich bei diesen warmen Temperaturen mit 3/4 Armen und langen Röcken rumlaufe …

Eure Karina

Blogstatistik .... herzlichen Dank für

  • 118,238 Besuche

Meanwhile on Instagram

Warten ist, wie vor einer verschlossenen Tür zu stehen. Aber du bist auf der Seite mit der Klinke. Vergiss das nicht. (aus dem Buch "Sommerfunkeln") *
*
*
Wir haben lange gebraucht, aber heute haben sich mein Seelenschwesterchen @sandralia und ich recht spontan endlich wieder getroffen. Und das in meiner Herzstadt inklusive Spaziergang durch den Hain. ❤ #mafflumomente #junijuwelen #tag23 #grasgrün #wiedersehen #seelenschwester #herzstadt #bambergbound @bamberglieben #bamberglieben #rosen #wunderschön #aussicht #haingebiet #photography #essinddiekleinendinge #zauberhaft #schönesfranken #homebound #onthestreets #kleinerjuwel