You are currently browsing the category archive for the ‘Mitmachsache’ category.

Hallo meine Lieben,

nach längerer Zeit war es gestern wieder einmal so weit – der Osterhase kam diesmal im Gewand des

An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an Guddy und Marcus von fried-phoenix für das Organisieren!  :o)

Wie immer wurden fleißig Handys, Kameras und dergleichen gezückt, um den Tagesablauf festzuhalten. Dieses Mal war es der Ostersonntag und ich muss sagen, dass es mir allgemein schwer fiel, diesmal Fotos zu machen. Nicht, weil es nichts zu fotografieren gegeben hätte (wer meine Instastory verfolgt hat, hat einige Fotos mitbekommen), sondern weil ich langsam #pmdd-faul werde, befürchte ich. Aber man soll ja niemals nie sagen und vielleicht bin ich bei Ausgabe #23 auch wieder mit dabei. Das wird sich zeigen.  :o)

Mein Ostersonntag bestand aus sehr früh unfreiwillig geweckt werden, fixes Frühstück, Kuchen fertig machen, ganz viel Essen und ganz vielen Herzmenschen. Zum Abschluss relaxen. Ein typischer Feiertag eben, aber seht selbst (wie immer gilt: 1. Bild anklicken, dann öffnet sich die Galerie):

Nun werde ich zu euren Beiträgen zum 22. Picture my day-Day rüberhoppeln und reinschauen. Was danach kommt, vermag ich bei den komischen Wetterverhältnissen nicht zu sagen (es schneit! HALLOOOOO????!). Es gäbe mehr als genug zu tun (Osterchaos aufräumen, bestellte Klamotten durchprobieren), aber mit der Lust ist das ja immer so eine Sache.  ;o)

Ich wünsche euch in jedem Fall noch einen schönen Ostermontag bzw. verlängertes Rest-Wochenende, lasst es euch gut gehen!

Eure Karina

Hallo meine Lieben,

und ein freundliches „April, April!“ :D  Seid ihr heute schon in den April geschickt worden? Als Kind fand ich das ja immer ganz toll, andere in den April zu schicken. Mit zunehmendem Alter wird das dann uninteressanter. Vielleicht kennt ihr das.  :D

Deshalb habe ich auch gar nicht vor, euch in den April zu schicken. Das dürfen andere übernehmen.  ;o)  Nein, statt einem Streich gibt es hier wieder ein Gesicht, das mir beim Wandern im Eistobel im Juli 2016 vor die Linse kam und ich duch das Erstellen eines Fotobuches wieder darüber stolperte. Das Gesicht eignet sich perfekt für die Mitmachsache der lieben Rosenruthie:

Da läuft ganz schön die Nase, die Zunge hängt raus und der Brunnen schaut auch etwas unglücklich. War es wegen dem schlechten Wetter oder wurde er selber in den April geschickt bzw. geärgert? Hm…

Ich wünsche euch einen tollen Start in den April!

Eure Karina

Hallo meine Lieben,

zurück von meinem Kurztripp schicke ich euch heute meinen Beitrag zum Projekt von Frau Tonari:

Dieser süße Eulen-Stecker gehört eigentlich mir, da ich ihn für meinen Balkon haben wollte und auch auf meinen Geburtstag bekam. Da ich aber im Winter Geburtstag habe und bei dem Wetter und den Temperaturen auch der Balkon Ende März noch nicht zu beziehen ist, darf der Stecker vorerst noch bei meiner Mama bleiben. Denn dort sieht er ja auch ganz schön aus, oder? :o)

Liebe Grüße aus dem Norden der Republik und habt noch einen schönen Tag,

eure Karina

Blogstatistik .... herzlichen Dank für

  • 116,425 Besuche

Meanwhile on Instagram

A hot meal and "Grey's anatomy" plus candlelight make everything better.

Der Tag kann dann auch weg. Leider ist das aktuell Dauerzustand seit dieser Woche. Da helfen nur Soulfood, Pyjama und neue Folgen von "Grey's anatomy". Habt einen schönen Abend. #mafflumomente #hashtaghokuspokus #soulfood vs #foodporn #mittwochs #suppe #chilli #greysanatomy #ichmussgarnichts #odernichtoderdoch #blumen #flowers #candlelight #comfy #hygge #treatyourself #itsthesmallthings #dadarfeaucheinezweiteschüsselsein #yummy