You are currently browsing the tag archive for the ‘finden’ tag.

Hallo meine Lieben!

Es ist mal wieder so weit – jedes halbe Jahr heißt es hier am Blog

Suchen und Finden

Welche Suchbegriffe habt ihr benutzt und seid hier auf den Blog gekommen?
Meist kommen dabei ganz interessante Dinge zu Tage …  ;o)

↓↓↓

karina immer

Karina immer … was? Das würde mich schon interessieren. :o)
Wer hier regelmäßig vorbeischaut weiß, dass ich immer wieder Reiseberichte,  Rezepte und vorzugsweise Sonnenuntergangbilder da lasse. Und zu viel nachdenke.

↔↔

weltfrauentag männer an die macht

Also irgendwas wurde da falsch verstanden. Der Weltfrauentag ist meines Wissens für die Frauen da, hat also nichts mit „Männer an die Macht“ zu tun. Außer ihr meint natürlich das andere …
Männer, macht Kuchen.
Männer, macht die Wohnung sauber.
Männer …  ;o)

↔↔↔

peinados para niñas

Italienisch? Spanisch? Was anderes???
Wenn man es bei Google eingibt, kommen tolle Flechtfrisuren. Kann also nichts schlechtes sein.

↔↔↔

herzmensch / seelengeschenk

Es freut mich, dass ihr scheinbar zwei meiner Lieblingsworte nutzt. <3
Herzmenschen sind die Menschen, die dem Herzen und der Seele gut tun.
Ein Seelengeschenk ist ein (unerwartetes) Geschenk, das Herz und Seele berührt.

↔↔↔

taxirufnummer in kehlheim

Ich bin ja schon in vielen Taxen mitgefahren – in Deutschland und der Welt. Aber nach Kehlheim habe ich es noch nicht geschafft. Ich hoffe, dass der/die Suchende noch die passende Nummer gefunden hat – woanders.

↔↔↔

warum hängt ein bein aus dem bamberger rathaus

Weil. es. kann! Ganz einfach.  ;o)
Die Frage, warum dieses plastische Bein da ist, ist bis heute nicht abschließend geklärt. Zumindest kann einem da niemand so wirklich eine Antwort darauf geben.

↑↑↑

Draußen geht gerade die Welt unter und ich werde zeitgleich immer wieder von rechts geblitzdingst. Es ist stürmisch, nass, irgendwie bedrückend und auch einnehmend. Alles Dinge, die gerade auch bei mir im Real Life eingeschlagen haben und die mir aktuell die Lust und Kraft nehmen, hier großartig zu bloggen. Daher gibt es momentan keine Reiseberichte oder andere „große Einträge“, sondern nur diese kleinen Leseeinheiten, für die es nicht viel Zeit oder Aufwand braucht. Es geht im Moment nicht anders, da ich anderweitig gefordert werde. Vielleicht ändert es sich zum Wochenende, vielleicht auch nicht. Ihr werdet es anhand der Beiträge sehen. Ich wünsche euch was! <3

Eure Karina

Hallo meine Lieben!

Es ist mal wieder so weit – jedes halbe Jahr heißt es hier am Blog

Suchen und Finden

Welche Suchbegriffe habt ihr benutzt und seid hier auf den Blog gekommen?
Meist kommen dabei sehr interessante Dinge zu Tage …  ;o)

Während ich noch lecker beim Frühstücken mit den Mädels sitze, könnt ihr hier stöbern. Los geht’s!

↓↓↓

mitkübel witzig

Ich kenne ja nur witzige Abfalleimer usw, wie z.B. die in Hamburg oder in Bregenz (A)… Schätzungsweise waren auch die gemeint?

↔↔

lied ich liebe meinen job
ich liebe meinen job in de gefängniskantine

  1. falls es da wirklich ein Lied geben sollte, bitte her damit!  :o)
    2. Gefängniskantine? Okay, jedem das seine. So lang es Spaß macht.

↔↔↔

aber ich hoffe sie boogie aber sobald die sabi atis api

Was auch immer da gemeint war …
… ich kann keinen Boogie!

↔↔↔

winkendes manschgerl

A manschgerl … ja mei ….
Falls jemand ein Foto von einem „winkenden manschgerl“ hat,
gerne her damit. :o)

↔↔↔

herzlichen dank für die liebe und süsse übrraschung

Bitte. Gerne. Danke.
(Auch wenn ich nicht weiß, von welcher Überraschung die Rede ist.)

↔↔↔

30 tage bier trink challenge

Möööp. Da seid ihr bei mir etwas verkehrt. 30 Tage Plank-Challenge. Ja.
30 Tage Trink-Challenge ja – aber niemals mit Bier. Wirklich. Niemals. Vielleicht woanders – aber nicht hier.

↑↑↑

Ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende,

Eure Karina

Hallo meine Lieben!

Es ist mal wieder so weit – jedes halbe Jahr heißt es hier am Blog

Suchen und Finden

Welche Suchbegriffe habt ihr benutzt und seid hier auf den Blog gekommen?
Meist kommen dabei sehr interessante Dinge zu Tage …  ;o)

Während ich auf der Arbeit sitze, könnt ihr hier stöbern. Los geht’s!

↓↓↓

männer an die macht
weltfrauentag männer an die macht

Da hat wohl jemand etwas falsch verstanden … ÄHEM.

↔↔

brain weltherrschaft

Das geht schon eher in die richtige Richtung.  ;D

↔↔↔

hamburg rostparade hotel

Hamburg? Ein Traum.
Rostparade? Eine super Sache.
Aber ein rostiges Hotel in Hamburg? Davon würde ich Abstand nehmen.

↔↔↔

lied ich liebe meinen job

Sollte es dazu tatsächlich einen Song geben, dann bitte her mit dem Link. Das muss ich mir anhören!

↔↔↔

der depp ist immer der dumme

Dem ist nichts hinzuzufügen …

↔↔↔

karina lecker

Ääähhh … Danke.

↔↔↔

es mag nicht jeder tag gut sein
schauen wir doch einfach mal, was das leben noch alles zu bieten hat

Gut gesagt, das ist das Wort zum Dienstag.

↑↑↑

Mit Teil 13 geht es dann 2017 weiter … :o)

Eure Karina

Blogstatistik .... herzlichen Dank für

  • 120,132 Besuche

Meanwhile on Instagram

Happy sunday! 🌞 
Wenn #aufknopfdruck jeden Tag so ein leckeres Frühstück gezaubert wäre, wäre ich einer der glücklichsten Menschen auf der Welt. Ich liebe es, mit einem leckeren Obst-Joghurt-Frühstück in den Tag zu starten, aber entweder fehlen erfahrungsgemäß die Zeit, das Obst oder die Lust. Naja. Dafür genieße ich das umso mehr am Wochenende. #gewusstwie #mafflumomente #tag20 #augustaugenblicke #sonntags #frühstück #obst #joghurt #greekyogurt #chia #walnüsse #beeren #healthy #healthyfood #treatyourself #enjoyinglife #itsthelittlethings  #happyme #happysunday #breakfast #breakfasttime